Vorträge in den Sommerferien (Braunschweig)

Auch in den Sommerferien gibt es drei spannennde Vorträge vom KV Braunschweig im Sub.
Am 4. und 5.7 ist Jörg Bergstedt zu Gast:
Montag: Macht macht Umwelt kaputt
Dienstag: Den Kopf Entlasten – Kritik an vereinfachten Welterklärungen

Am 15.7 direkt vor unserem Zeltlager gibt es einen Vortrag zusammen mit UB01 passend zur EM:
Schwule Fotzen?! Sexismus, Homophobie und Selbstermächtigung im Fußball

Update zum Sommerdinx: Die ersten Workshops stehen fest

Die ersten Workshops für das Sommerdinx stehen fest.
Das Workshopprogramm wird größtenteils von teilnehmenden Gruppen und Einzelpersonen organisiert, ihr könnt also noch eigene Workshops einbringen. Es wird Workshops für Einsteiger*Innen und Fortgeschrittene geben, so dass für jede*n was dabei sein wird.
Bisher stehen Workshops zu folgenden Themen:

  • Einführung in die Psychoanalyse,
  • Feministische Kritik an Psychoanalyse,
  • Staatstheorie,
  • Hexenverfolgung,
  • Frauen und Theoriearbeit,
  • Selbstverteidigung,
  • Einfürhung in die Kapitalismuskritik,
  • Fetisch bei Marx,
  • Lock-Picking,
  • Kritisches Bravo-Lesen + Sektfrühstück,
  • Arbeiter*Innenbewegung,
  • Organizing,
  • Zeitmanagement für Politaktivist*Innen,
  • Legitimation durch Volksentscheide in totalitären Systemen,
  • Primat der Praxis,
  • Stellwände bauen,
  • Logistik für Großcamps,
  • Graffiti + Stencils.
  • Und es werden noch eine ganze Menge dazukommen. Also meldet euch gleich an.

    Unsere Kinder- und Rofagruppe gehen in die Sommerpause!

    Das Schuljahr ist so gut wie vorbei und die großen Ferien sind endlich in greifbarer Nähe. Für uns Falken heißt das: es geht ab ins Zeltlager!
    Last-Minute-Anmeldung:  http://falken-bs.de/anmeldung/

    In dieser Zeit haben wir dann natürlich auch keine Gruppentreffen, denn wir sind ja alle gemeinsam unterwegs.

    Nach den Ferien geht es aber weiter!

    Die Braunschweiger Kindergruppe „Rotzfrech“ trifft sich das nächste Mal am Donnerstag, den 25.08. um 16.30 Uhr in unserem Raum in der Böcklerstraße 11. Dort geht es dann gleich los mit unserem großen Wiedersehensfest!

    Die Göttinger Kindergruppe „Die Frechis“ trifft sich das erste Mal nach den Ferien erst wieder am Donnerstag, den 08.09., wie immer um 16.00 Uhr im Falken-Raum im Gunz!

    Die Roten Falken treffen sich wieder am Mittwoch, den 24. 08. um 17.00 Uhr, wie gewohnt im Rofa-Raum im Sub, Bohlweg 55.

    Wer noch nie bei unseren Falken-Gruppen war und Lust hat, mal reinzuschauen, ist ganz herzlich eingeladen!

    Wir wünschen euch allen einen aufregenden Sommer voll toller Erinnerungen und Erlebnisse und freuen uns wie jedes Jahr auf ein unvergessliches Zeltlager!

    Freundschaft, eure Falken vom Bezirk Braunschweig

    Zeltlager & Sommerdinx – Jetzt anmelden!

    Auch dieses Jahr haben wir im Sommer zwei große Veranstaltungen:

    Für alle von 6-15 Jahren uns Zeltlager und
    Für alle ab 16 Jahren geht unser politisches Sommercamp, das Sommerdinx, in die zweite Runde.

    Noch gibt es freie Plätze, hier geht es zur Anmeldung und wir haben auch Informationen zur Bezuschussung von Ferienfreizeiten hier zusammengestellt.

    Organizing Workshop – Noch freie Plätze!

    Los geht es am 22.05.2016 um 11 Uhr im Sub im Falkenzentrum in Braunschweig.

    Ihr organisiert tolle Aktionen oder engagiert euch in eurer Gruppe, eurem Verband oder Verein? Aber oftmals, erreicht ihr nur Wenige und würdet gerne mehr Menschen für eure Sache begeistern? In diesem Tagesworkshop soll es darum gehen, Wege und Möglichkeiten zur gemeinsamen Interessenfindung zu finden und diese zu vertiefen: Was wäre nötig, um mehr Leute für eine breitere Organisierung zu gewinnen? Welche Kampagnen brauchen wir? Und: wie kann es weitergehen? Dieser Workshop vermittelt dir das Wissen wie du deine Ideen erfolgreich umsetzen kannst.

    Der Referent hält seit Jahren Workshops im Bereich gewerkschaftlichen Organizing. Viele Gewerkschaften setzen in den letzten Jahren erfolgreich auf Organizing zur Mitgliedergewinnung und -aktivierung. In diesem Workshop sollen die Konzepte auf Verbands- und Vereinsarbeit angewendet werden.

    Foto: https://www.flickr.com/photos/ibeginz/