Campalltag

Wir wollen gemeinsam unseren Campalltag organisieren und uns praktisch in Selbstorganisation erproben. Die Erfahrungen aus den letzten Jahren haben gezeigt, dass wir mit unserem Konzept zwar schon auf einem guten Weg sind, allerdings noch die ein oder andere Schraube gedreht werden kann. Dazu haben wir all unseren Gehirnschmalz in einen Topf geworfen, lange Diskussionen geführt und ein neues Konzept gebacken.

Jeden Tag fallen verschiedene Aufgaben an die gemeistert werden wollen. Ob es die Nasszellen sind die sich aufdrängen, die Küche die Unterstützung beim Kochen braucht oder das Auto, welches nach einer Fahrer*in ruft – gemeinsam bewältigen wir die Aufgaben des Alltags über einen Dienstplan.

Alle weiteren organisatorischen Aufgaben wollen wir mit einer ausgeklügelten Komitee Struktur bewältigen. Dies soll die Orgacrew überflüssig machen.

Hier ist der Wochenplan:

  1. Camphälfte
So, 30.7 Mo, 31.7 Di, 01.8 Mi, 02.8
10:00 Frühstück Frühstück Frühstück
11:30 VV VV VV
12:00 WS-Phase l WS-Phase lI Frei
14:30 Snack & Pause Snack & Pause Snack & Pause
16:30 Komitee-Zeit Komitee-Zeit Komitee-Zeit
17:00 Ankunft Projekt 1 Projekt 1 Projekt 2
19:30 Essen Essen Essen Essen
20:30 Vortrag Lesung ?

2. Camphälfte

Do, 03. Fr, 04. Sa, 05. So, 06.
10:00 Frühstück Frühstück Frühstück Frühstück
11:30 VV VV VV
12:00 WS-Phase lII Frei WS-Phase Vl Abbau
14:30 Snack & Pause Snack & Pause Snack & Pause Snack
16:30 Komitee-Zeit Komitee-Zeit Komitee-Zeit Abbau
17:00 Projekt 2 Falken – Uni  Abbau  Abfahrt
19:30 Essen Essen Essen
20:30 Konzert ? ?