Sommerdinx

Ab 16 Jahre vom 30.07 – 06.08.17 Jetzt Anmelden!
Kosten wird es 95€ und für Falkenmitglieder ermäßigt 85€.

 

Auch in diesem Jahr wollen wir eine Woche im Sommer gemeinsam verbringen. Wer mal Ruhe von der Familie oder den Mitbewohner*innen braucht, sich was Besseres vorstellen kann, als im Sommer nur für Ausbildung, Uni oder Schule zu lernen und sich dazu erklären will, warum man das Unbehagen mit dieser Welt nicht los wird, ist bei uns genau richtig. Wir wollen Pause von den alltäglichen Zumutungen machen, praktisch in Selbstorganisation etwas Besseres als Konkurrenz leben und uns theoretisch in Seminaren und Workshops darüber Gedanken machen, warum wir mit dieser Welt keinen Frieden schließen wollen. 

Campalltag bedeutet: Jeden Tag ausschlafen, dann ausgiebig brunchen. In den beiden anschließenden Workshopphasen gilt es dann, sich gemeinsam linke Theorie und Praxis aus verschiedenen Themengebieten anzueignen, bestehende Zustände zu analysieren, zu kritisieren und gemeinsam neue Perspektiven zu entwickeln. Es wird Workshops zu FeminismusSelbstverteidigung, AntikapitalismusSektfrühstück mit kritischem Bravo lesen und vielem mehr geben. Wenn du selbst ein Workshop anbieten möchtest oder dich schon immer mal mit einem Thema auseinandersetzen wolltest, dann schreib uns einfach. Selbstorganisation heißt die Devise, wenn es darum geht Campalltag, Workshops, Vorträge, Lagerfeuer, Party und Spaß unter einen Hut zu bekommen.
Für mehr Infos rund um das Sommerdinx klickt einfach auf die roten Wörter.