Alle Beiträge von jenny

Mädchenspektakel 2014

Bild Mädchenspektakel

Auch 2014 organisieren Die Falken für euch das berühmt-berüchtigte Mädchenspektakel!

Ein Wochenende haben wir Zeit, gemeinsam mit vielen anderen Mädchen und jungen Frauen alles auszuprobieren, worauf wir immer mal Lust hatte, aber uns bisher noch nicht so richtig getraut haben. Wir lernen, uns selbst zu verteidigen und laut und bestimmt „Nein!“ zu sagen, wenn uns etwas nicht passt. Wir tackeln, dribbeln und foulen auch mal. Wir backen, wir basteln, wir bauen und tanzen. Und wir lernen gemeinsam, was andere Frauen Tolles geleistet haben, um ihre und unsere Rechte zu erkämpfen!

Fast alles ist möglich an diesem Wochenende und jede kann einen Teil dazu beitragen! Zu diesen Themen könnt ihr Workshops besuche: Kreatives Schreiben, Selbstbehauptung, HipHop/Streetdance, Graffiti und Streetart, Bauen und Basteln, Ballsportarten ausprobieren, Theater, Geschichten berühmter Frauen und viele mehr!

Ihr kennt das Mädchenspektakel noch nicht? Dann wird es aber höchste Zeit!


 

Termin: 10.-12.10.14

Alter: 6-26 Jahre

Ort: Falkenheim FBZ Freundschaft bei Groß Denkte

Teilnahmebeitrag: 35€

nicht vergessen: wetterfeste Kleidung, T-Shirts etc. (zum Bemalen), Bettwäsche, Handtuch

Wir freuen uns auf euch! Meldet euch an unter: bezirk@falken-bs.de / 0531-891761

 

Das war unser Zeltlager 2014

DSC_0175_1Das letzte Zelt wurde gestern getrocknet wieder eingepackt, alle haben sich vom Abbau und Abreisestreß ein wenig erholt und jetzt zurückblickend lässt sich sagen: es war ein sehr schönes Zeltlager in diesem Jahr. Wider Erwarten meist gutes Wetter, gut gelaunte Teamer*Innen und Teilis, tolles selbstgekochtes Essen, viel Spaß, Aktionen, Politik, selbstorganisiertes Abendprogramm von Party, Lagerfeuer & Stockbrot bis Zelte retten im strömenden Regen, Außenlager & Exkursionen, Freundschaft & Konflikte, kitschige Sonnenauf- und untergänge, ein bestreikter Saftladen, ein teamfreier Tag und viele rote Rakten, also alles, was zu einem guten Zeltlager dazugehört. Und das alles noch auf Brandeburgs größtem Abenteuerspielplatz für kleine und große Leute, dem Kulturkosmos in Lärz. Wir freuen uns auf jeden Fall schon jetzt auf das Zeltlager im nächsten Jahr und die vielen weiteren Aktionen bis dahin.

Juleica – Ausbildung 2014

Du möchtest als Gruppenhelfer*in aktiv werden, Ferienfreizeiten als Betreuer*in mitgestalten oder einfach erstmal bei uns reinschnuppern und mit uns über Erziehung&Pädagogik diskutieren?

 

Dann melde dich zur mehrteiligen Gruppenhelfer*innen Ausbildung an. Gemeinsam wollen wir uns pädagogische, methodische und rechtliche Grundlagen der Gruppenarbeit aneignen.

 

Warum als Gruppenhelfer*in aktiv werden? Wir Falken treten für eine andere, bessere Welt ein. In unseren Zusammenhängen, in unserer pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen wollen wir versuchen diese Vorstellung ein Stück weit zu antizipieren. Sozialistische Erziehung bei den Falken ist der Versuch einer auf eine kritische Auseinandersetzung mit der Wirklichkeit ausgerichteten Pädagogik. Wir wollen anders leben und anders miteinander umgehen: Wir wollen uns helfen, anstatt wegzusehen. Wir wollen solidarisch handeln, anstatt in Konkurrenz zueinander zu stehen. Sozialistische Erziehung ist für uns Teil einer praktischen Gesellschaftskritik. In der jetzigen Gesellschaftlichen Situation scheint die Kritik am Bestehenden fast vollständig getilgt. Doch wie es ist darf es nicht bleiben. Wir wollen mit unserer pädagogischen Arbeit mit dafür sorgen das das Wissen davon das es anders sein könnte nicht verloren geht, wir wollen die Möglichkeit einer anderen Gesellschaft eröffnen. Wir denken aber auch das gemeinsame Organisierung wichtig ist um das Dasein im Hier und Jetzt erträglicher zu machen.

Die Juleica ist eine mehrtägige Ausbildung. Der erste Block findet vom 14.bis 18. April statt. Der Praxistermin findet vom 07.bis 10.Juni. statt.

Kinder Winter Aktionstag 22.02.2014

Am 22. Februar ist es wieder so weit: Unser große Aktionstag für Kinder zwischen 6 und 12 Jahre geht in die zweite Runde. Das bedeutet einen ganzen Tag Spiele, Lachen, Quatsch machen und worauf ihr sonst noch Lust habt.

 

multikulturelle-kinder-die-im-fallenden-schnee-spielen-17386246

Damit das ganze wieder so ein Knüller wie letztes Jahr wird, treffen wir uns zur Vorbereitung am Dienstag den 21.01. um 17 Uhr im SUB (Kuhstr. 28). Alle, die Lust am Mitorganisieren haben, sind herzlich eingeladen.

T&T – Antimilitaristisch 07.02.2014 19.00 Uhr

Antimilitaristisch, 07.02.2014 19.00 Uhr

 

Lasst die hohen Herrn sich selbst schlagen Lob&Tadel, Befehl & Gehorsam, Ordnung & Disziplin: Wer Kinder zu Soldaten erziehen will, setzt auf eine straffe Hierarchie. Wenn Militarismus alle Ebenen von Gesellschaft durchzieht, wie kann ein ebenso umfassender Widerstand aussehen? Zu einer antimilitaristischen Praxis gehört jedenfalls mehr als gegen Krieg zu demonstrieren. Bei dieser Abendveranstaltung versuchen wir dieses “Mehr” genauer zu fassen. Es geht um den Unterschied zwischen Pazifismus und Antimilitarismus und die Potenziale der Friedensbewegungen.