Alle Beiträge von Lisa

Siebdruck im B-58

Siebdruckseminar im B58

Vom 01.03 – 03.03.2019 gibt es im B-58 in Braunschweig wieder einmal ein spitzenmäßiges Siebdruckseminar. Hier habt ihr die Möglichkeit eure eigenen Shirts, Taschen, Aufnäher (oder was auch immer ihr wollt) selbst zu bedrucken. Alles was ihr mitbringen müsst ist ein Motiv (als einfarbige Schwarz – Weiss Vorlage auf einem USB Stick), Textilien zum Bedrucken, Spass und Freude.

BITTE KOMMT PÜNKTLICH!!

Beginn täglich 15.30 Uhr Ende etwa 22.00 Uhr

Euch kostet der Spass eine Unterschriften ansonsten ist es free.

Jahresprogramm 2017

Jahresprogramm2016_TitelseiteHier kommt unser neues Jahresprogramm für 2017, vollgepackt mit tollen Fahrten, Seminaren und Ausflügen. Guckt doch einfach mal hinein und meldet euch hier gleich an.
Ab nächste Woche gibt es dann auch die gedruckte Version im Sub.

Alle Gruppen treffen sich wieder

Unsere Sommermaßnahmen sind vorbei und alle sind wieder in Braunschweig angekommen, sei es vom Zeltlager, Sommerdinx oder der Kanutour. Bald gibt es hier auch Fotos und Berichte.

Ab dieser Woche treffen sich alle unsere Gruppen wieder regelmäßig:

Kindergruppe (ab 6 Jahre)- donnerstags 16:30 -18:00Uhr, Böcklerstraße 11, BS (ab dem 25.08.)
Kindergruppe (ab 6 Jahre)- donnerstags 16:00 Uhr, Göttingen
Rofa-Gruppe (ab 13 Jahre) – mittwochs 17:00-19:00 Uhr, Sub (ab dem 24.08.)
Peer Leader (ab 13 Jahre) – freitags 16:30 Uhr, Sub
SJ-Gruppe (ab 16 Jahre) – freitags 15:30 Uhr, Sub

Kommt gerne mal vorbei, nach den Sommerferien ist ein super Zeitpunkt zum Einsteigen.

Vorträge in den Sommerferien (Braunschweig)

Auch in den Sommerferien gibt es drei spannennde Vorträge vom KV Braunschweig im Sub.
Am 4. und 5.7 ist Jörg Bergstedt zu Gast:
Montag: Macht macht Umwelt kaputt
Dienstag: Den Kopf Entlasten – Kritik an vereinfachten Welterklärungen

Am 15.7 direkt vor unserem Zeltlager gibt es einen Vortrag zusammen mit UB01 passend zur EM:
Schwule Fotzen?! Sexismus, Homophobie und Selbstermächtigung im Fußball

Update zum Sommerdinx: Die ersten Workshops stehen fest

Die ersten Workshops für das Sommerdinx stehen fest.
Das Workshopprogramm wird größtenteils von teilnehmenden Gruppen und Einzelpersonen organisiert, ihr könnt also noch eigene Workshops einbringen. Es wird Workshops für Einsteiger*Innen und Fortgeschrittene geben, so dass für jede*n was dabei sein wird.
Bisher stehen Workshops zu folgenden Themen:

  • Einführung in die Psychoanalyse,
  • Feministische Kritik an Psychoanalyse,
  • Staatstheorie,
  • Hexenverfolgung,
  • Frauen und Theoriearbeit,
  • Selbstverteidigung,
  • Einfürhung in die Kapitalismuskritik,
  • Fetisch bei Marx,
  • Lock-Picking,
  • Kritisches Bravo-Lesen + Sektfrühstück,
  • Arbeiter*Innenbewegung,
  • Organizing,
  • Zeitmanagement für Politaktivist*Innen,
  • Legitimation durch Volksentscheide in totalitären Systemen,
  • Primat der Praxis,
  • Stellwände bauen,
  • Logistik für Großcamps,
  • Graffiti + Stencils.
  • Und es werden noch eine ganze Menge dazukommen. Also meldet euch gleich an.