Alle Beiträge von jenny

Zeltlager 2020 – Bad Harzburg!

Liebe Interessierte, liebe alle*!

Wir haben dieses Jahr unser Konzept ein wenig umgestellt und an die gegebenen Umstände angepasst. D. h. unser Zeltlager wird anders stattfinden als sonst – aber es soll stattfinden!

Wir haben den Zeitraum verkürzt und es wird nun mehrere Zeltlager in Bad Harzburg geben. Das vom 25. – 29.07.2020 wird für Kids und Jugendliche von 12 – 16 Jahren sein.

Der zweite Zeitraum vom 29.07. – 02.08.2020 wird von 8 – 12 Jahren sein. Wenn Ihr Kind vom Alter dazwischen liegt, melden Sie sich gerne oder schätzen das selber ein (s. u.).

Noch einmal die Eckdaten:

Ort: Bad Harzburg 

Zeitraum: 25. Juli – 29. Juli: Rote Falken (12 – 16 Jahre)

29. Juli – 2. August: Falken (8 – 12 Jahre)

Je nach Anmeldestand zusätzlich: 2. August – 6. August und 6. August – 10. August

Kosten: Die Kosten werden bei ca. 100,00 € liegen. Wir werden aber noch einmal genau nachrechnen und aktualisieren. Feststeht: Die Teilnahme soll nicht am Preis scheitern! Melden Sie sich bei Fragen einfach.

Bei den Kindern, die 12 Jahre alt sind, bitten wir Sie um eine Selbsteinschätzung, ob Ihr Kind besser bei den Jüngeren oder den Älteren aufgehoben ist. Sollten Sie in den beiden erstgenannten Zeiträumen nicht können, Ihr Kind aber gerne zu einem der späteren anmelden wollen, lassen Sie es uns bitte wissen.



GEDeNKstättenFahRt BuchenWALd

Gedenkstättenfahrt Buchenwald

Datum/Zeit
Date(s) – 11/09/2020 – 13/09/2020
Ganztägig

Kategorien Keine Kategorien

0

„Aus der Geschichte lernen und gemeinsam Zukunft gestalten“

Erinnerungsarbeit ist seit langem ein wichtiger Teil der politischen Bildungsarbeit bei den Falken. Daher setzen wir uns regelmäßig mit der Zeit des Nationalsozialismus auseinander.

Auch sehen wir, dass die Beschäftigung mit diesem Thema in Schule und/oder Politik oft rein oberflächlich und lückenhaft ist. Dem wollen wir etwas entgegensetzen. Eine bloße Abgrenzung reicht uns nicht aus.

Für uns stellen die Verbrechen des Nationalsozialismus einen, in der Geschichte, einzigartigen Bruch mit den Errungenschaften der Moderne dar, welcher in der Vernichtung von Millionen von Menschen gipfelte.

Wir wollen gemeinsam daran arbeiten, dass derartiges nie wieder geschehen kann.

Während unserer Fahrt werden wir uns einerseits mit den verschiedenen Opfergruppen auseinandersetzen und Orte der Deportation und Vernichtung besuchen. Andererseits werden wir uns aber auch auf die Suche nach Spuren des Widerstandes machen, welcher in Belarus besonders intensiv geführt wurde.

Zusätzlich werden wir im Vorfeld zwei Vorbereitungswochenenden durchführen, um uns inhaltlich fit zu machen, aber auch um alle organisatorischen Dinge zu planen.

Nach der Fahrt wird es abschließend ein Treffen zur Auswertung geben.

Ort:             Buchenwald

Alter:           Ab 16 Jahre

Kosten: werden noch bekannt gegeben Felder mit einem * sind Pflichtfelder

Bei Personen unter 18 Jahren brauchen wir die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten. Daher empfiehlt sich keine Online-Anmeldung, sondern das Zukommen des Anmeldeformulars per Post oder per Mail. 

Nach einer Online-Anfrage melden wir uns bei dir und senden dir alle weiteren Informationen zu.

Hier zum Anmeldeformular: Anmeldungen_Neu_2019

Action Days

A

Action Days

Datum/Zeit
Date(s) – 17/10/2020
11:00 – 18:00

Kategorien Keine Kategorien

0

Wir wünschen uns mehr DJanes in den Clubs, mehr Sprayerinnen in den Halls of Fame, mehr Skaterinnen auf den Bahnen und mehr Kämpferinnen für ihren Platz in dieser Stadt.

Und da wir selbst „der Wandel sind den wir sehen wollen“ lernen wir gemeinsam all das, unterstützen uns dabei und feiern uns gegenseitig ab.

Wir wollen an zwei  Tagen im Oktober Action von, für und mit Mädchen und jungen Frauen machen. Jeden Tag steht etwas anderes auf dem Programm – z.B. HipHop und Rap, Graffiti, (Sieb-)Druck, DJing und Selbstverteidigung.

Voraussetzung ist, dass du Lust hast, dich einzubringen und vielleicht auch selbst kreativ zu werden und Vorschläge zu machen.

Zeitraum:   07.10.2020 & 17.10.2020

Ort:             Braunschweig

Alter:           12- 16 Jahre

TN-Zahl:      maximal 25

Kosten:       5 Euro pro Tag Felder mit einem * sind Pflichtfelder

Bei Personen unter 18 Jahren brauchen wir die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten. Daher empfiehlt sich keine Online-Anmeldung, sondern das Zukommen des Anmeldeformulars per Post oder per Mail. 

Nach einer Online-Anfrage melden wir uns bei dir und senden dir alle weiteren Informationen zu.

Hier zum Anmeldformular: Anmeldungen_Neu_2019 Nachdem abschicken dieser Online-Anmeldung erhalten Sie per Email ein weitergehendes Anmeldeformular

Feminismuswerkstatt

Feminismuswerkstatt

Datum/Zeit
Date(s) – 13/11/2020 – 15/11/2020
Ganztägig

Kategorien Keine Kategorien

0

In diesem Wochenendseminar wollen wir uns mit feministischen Grundbegriffen und verschiedenen Strömungen bzw. Feminismen auseinandersetzen. Dabei wollen wir uns mit den vorherrschenden patriarchalen Strukturen beschäftigen.

Gemeinsam schauen wir uns historische Schritte der Emanzipation von Frauen* sowie Bewegungen an. Dabei sollte Empowerment nicht zu kurz kommen,

Anschließend wollen wir diskutieren was das alles für uns heute bedeutet und wie eine aktuelle politische und gesellschaftliche Praxis aussehen sollte

Wo: In Niedersachsen

Kosten: 20 Euro

Ab 16 Jahre Felder mit einem * sind Pflichtfelder

Bei Personen unter 18 Jahren brauchen wir die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten. Daher empfiehlt sich keine Online-Anmeldung, sondern das Zukommen des Anmeldeformulars per Post oder per Mail. 

Nach einer Online-Anfrage melden wir uns bei dir und senden dir alle weiteren Informationen zu.

Hier zum Anmeldeformular: Anmeldungen_Neu_2019