Solidarität im Schuhkarton

Solidarität im Schuhkarton!

In ein paar Wochen werden wir wieder freudestrahlend mit der ganzen Familie unter dem Baum vereint sein, das ist jedoch nicht allen vergönnt. Viele Menschen, unter ihnen auch viele Kinder, mussten unter Lebensgefahr ihr Haus, ihre Freunde und Familien zurücklassen und sich auf eine lange und gefährliche Reise begeben. Einige von ihnen sind nun in unserer Region angekommen. So wurden viele Kinder in der Flüchtlingsunterkunft Fallersleben und zukünftig im Falkenheim in der Asse untergebracht.

Wir, die Falken Braunschweig, möchten den Kindern mit unserer Aktion „Solidarität im Schuhkarton“ ein wenig von der vorweihnachtlichen Festtagesstimmung zukommen lassen.

Dazu benötigen wir eure/Ihre Unterstützung!

Wir möchten, dass jedes Kind bis 14 Jahre ein Geschenk bekommt. Wenn ihr/Sie uns dabei unterstützen wollt/wollen, könnt/können ihr/Sie einen Weihnachtsgeschenk-Karton im Wert von 10€ packen. Gebt/Geben Sie diesen mit einem Gummiband verschlossen bis 11.12. in unseren Jugendräumen im Bohlweg 55, 38100 Braunschweig ab. Bitte kennzeichnet/kennzeichnen Sie die Kartons mit der angedachten Altersgruppe und Geschlecht.

Alternativ könnt/können ihr/Sie gerne spenden, dann übernehmen wir das Karton packen.

Was soll in die Kartons rein? Z.B. Kleidung, Kuscheltier, Spielsachen, Schulsachen, originalverpackte Süßigkeiten (Das Verfallsdatum sollte bis mind. März 2015 liegen, außerdem sollten diese halāl sein), einen persönlichen Gruß oder Foto (deutsch/englisch)

Was soll nicht in den Karton? Kaputte, gebrauchte Sachen (kein Schrottwichteln :) ), rohe oder verderbliche Lebensmittel (z.B. Obst), gefährliche Dinge (z.B. Taschenmesser, Schere)

Wenn ihr/Sie noch weitere Fragen habt/haben, z.B. für welche Altersgruppe noch Bedarf besteht, dann wendet euch/wenden Sie sich an unserer Kreisbüro unter 0531/896456 oder kv(at)falken-bs.de

 

Vielen Dank für eure/Ihre Unterstützung!

Ab in den Osten! – 5 Tage in Dresden & Leipzig für 12-15 Jährige

rofa frontMit tollen Leuten gemeinsam die beiden spannendsten Städte im Osten Deutschlands  und alles über linke (Sub)Kultur in Ostdeutschland seit der Wende kennen lernen. Zunächst geht’s nach Dresden, malerisch an der Elbe gelegen und nicht nur bekannt für seine barocken Bauten und den Christstollen, sondern auch für die alternative Kulturszene in der Dresdner Neustadt. Gemeinsam werden wir die Stadt erkunden, uns besser kennenlernen, zusammen kochen und Spaß haben. Und da zeitgleich zu unserem Aufenthalt die deutschsprachigen Poetry Slam Meisterschaften in Dresden stattfinden, werden wir uns eine Vorrunde gemeinsam anschauen.

Am Freitag geht es dann weiter nach Hypezig, wie Leipzig mittlerweile genannt wird: zwischen maroden Industriebauten und lehrstehenden Wohnblöcken, supersanierten Schickimickivierteln und geschichtsträchtigen Orten blüht eine der vielfältigsten alternativen Kunst-, Kultur- und Politikszenen der Bundesrepublik. Und die wollen wir, gemeinsam mit Leipziger Falk*Innen, kennelernen.

Nicht vergessen: Isomatte, Schlafsack, Handtuch, Zahnbürste, wetterfeste Kleidung, halbwegs gute Laune!


Termin: Mittwoch, 29.10.14 – Sonntag, 02.10.14

Ort: Dresden & Leipzig

Alter: 12-15 Jahre

Kosten: 50€

Ermäßigung und Ratenzahlung: möglich. Sollte eine Teilnahme aus finanziellen Gründen nicht möglich sein, bitten wir um eine kurze Rückmeldung. Wir werden dann sicher eine Lösung finden!

Anmeldung: bezirk@falken-bs.de, 0531-891761

Einladung zum Bezirksausschuss in Braunschweig

Juleica_14

Liebe Genossinnen und Genossen*,
liebe Freundinnen und Freunde*,

Das Jahr geht langsam zu Ende und wir möchten uns noch einmal mit euch allen treffen, um die vergangene Zeit Revue passieren zu lassen und einen Schlachtplan für 2015 zu entwerfen.
Seit dem letzten Bezirksausschuss im April ist vieles passiert, wir haben einige alte Projekte weitergeführt und ziemlich viel Spannendes und Neues an den Start gebracht.
2015 wir garantiert ein Jahr sein, wo wir mit vielen neuen Leuten Einiges bewegen werden!
Umso mehr Grund, uns gemeinsam über unsere bisherigen Erfolge zu freuen und gespannt in die Zukunft zu blicken!
Jede/r ist gefragt seine Wünsche und Vorstellungen einzubringen und mitzuentscheiden – also würden wir uns freuen, wenn ihr zahlreich erscheint.

Wir treffen uns am Samstag, den 08.11.2014 ab 11.00 Uhr im SUB in Braunschweig.
Bei weiteren Fragen/um euch anzumelden, ruft einfach im bezirksbüro an unter 0531/891761!

Mädchenspektakel 2014

Bild Mädchenspektakel

Auch 2014 organisieren Die Falken für euch das berühmt-berüchtigte Mädchenspektakel!

Ein Wochenende haben wir Zeit, gemeinsam mit vielen anderen Mädchen und jungen Frauen alles auszuprobieren, worauf wir immer mal Lust hatte, aber uns bisher noch nicht so richtig getraut haben. Wir lernen, uns selbst zu verteidigen und laut und bestimmt „Nein!“ zu sagen, wenn uns etwas nicht passt. Wir tackeln, dribbeln und foulen auch mal. Wir backen, wir basteln, wir bauen und tanzen. Und wir lernen gemeinsam, was andere Frauen Tolles geleistet haben, um ihre und unsere Rechte zu erkämpfen!

Fast alles ist möglich an diesem Wochenende und jede kann einen Teil dazu beitragen! Zu diesen Themen könnt ihr Workshops besuche: Kreatives Schreiben, Selbstbehauptung, HipHop/Streetdance, Graffiti und Streetart, Bauen und Basteln, Ballsportarten ausprobieren, Theater, Geschichten berühmter Frauen und viele mehr!

Ihr kennt das Mädchenspektakel noch nicht? Dann wird es aber höchste Zeit!


 

Termin: 10.-12.10.14

Alter: 6-26 Jahre

Ort: Falkenheim FBZ Freundschaft bei Groß Denkte

Teilnahmebeitrag: 35€

nicht vergessen: wetterfeste Kleidung, T-Shirts etc. (zum Bemalen), Bettwäsche, Handtuch

Wir freuen uns auf euch! Meldet euch an unter: bezirk@falken-bs.de / 0531-891761

 

Das war unser Zeltlager 2014

DSC_0175_1Das letzte Zelt wurde gestern getrocknet wieder eingepackt, alle haben sich vom Abbau und Abreisestreß ein wenig erholt und jetzt zurückblickend lässt sich sagen: es war ein sehr schönes Zeltlager in diesem Jahr. Wider Erwarten meist gutes Wetter, gut gelaunte Teamer*Innen und Teilis, tolles selbstgekochtes Essen, viel Spaß, Aktionen, Politik, selbstorganisiertes Abendprogramm von Party, Lagerfeuer & Stockbrot bis Zelte retten im strömenden Regen, Außenlager & Exkursionen, Freundschaft & Konflikte, kitschige Sonnenauf- und untergänge, ein bestreikter Saftladen, ein teamfreier Tag und viele rote Rakten, also alles, was zu einem guten Zeltlager dazugehört. Und das alles noch auf Brandeburgs größtem Abenteuerspielplatz für kleine und große Leute, dem Kulturkosmos in Lärz. Wir freuen uns auf jeden Fall schon jetzt auf das Zeltlager im nächsten Jahr und die vielen weiteren Aktionen bis dahin.